Was bisher geschah


....geboren in den 80ern
so brav als möglich die Schule absolviert

Start ins Berufsleben:
-mit einer Lehre als Einzelhandeslkaufmann-Bausstofffachberater bei OBI
-Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung
-danach Disponent bei OBI

"das Interesse am Krippenbauen entdeckt"

-Matura nachgeholt in Hartberg

nun seit einigen Jahren Berufsschullehrer an der LBS-Hartberg

-derzeit absolviere ich ein Studium an der Pädagogischen Hochschule Graz


Das Krippenbauen beansprucht einen großen Teil meiner Freizeit. Es ist mir ein Anliegen die meisten Bestandteile für meine Krippen aus der Natur zu holen. So verbringe ich immer wieder Zeit in den burgenländischen, steirischen und kärntner Wäldern. Und Dank der grandiosen Unterstützung durch meine Familie entstehen so meine "Weihnachtskrippen" welche immer wieder Bewunderer und Abnehmer finden.

Außerdem nehme ich am regen Leben meiner Gemeinde gerne teil.

Oder ich verbringe meine Zeit mit Freunden bzw Eltern in den Weinbergen die uns umgeben. Dort lesen wir unsere eigenen Trauben und produzierten unsere Weine. Unlängst haben wir uns einen neuen Traktor gekauft - nun sei also auch das Hobby "Traktorfahren" erwähnt.

Kommen Sie und verkosten Sie unsere Weine während Sie Ihre Weihnachtskrippe für das kommende Jahr bestellen!